Neueste Artikel

Fleischbrühe kochen

Fleischbrühe selbst kochen

Rezept für eine gute und schnelle Fleischbrühe

Eine gute Fleischbrühe braucht einfache, aber wertige Zutaten.
Kurz in den nächsten Supermarkt rennen und dort die billigen Fleischreste aus der Discounter-Fleischfrabrik und das Gemüse, dass womöglich schon eine halbe Weltreise, auf jeden Fall aber eine Kur mit allen Möglichen Substanzen hinter sich hat, kaufen ist kein guter Ansatz um eine hochwertige, geschmacksintensive Fleischbrühe bzw. “Bouillon” zu kochen.
Weiterlesen

Endlich Regen auf den Garten der Casakorth

Urbar machen: Tag drei

Heute konnte ich endlich das letzte Beet bearbeiten, d.h. umgraben, grubbern und anschließend die Gründüngung ausbringen. Und wie es eben so ist, nachdem ich endlich alles gegossen hatte, öffnete der Himmel seine Schleusen und es regnet, regnet, regnet…

Aber: das Schönste daran ist, die Schmerzen sind endlich wieder weg :) Ob das wohl was zu sagen hat?

Tag zwei: urbar machen Teaser

Urbar machen: Tag zwei

Der zweite Tag begann sowie der Erste beendet wurde: mit Schmerzen in Knie, Rücken und Beinen. Der zweite Tag war aber schon fest verplant und deswegen galt es: Zähne zusammengebissen und durchgestartet.
Ich hatte mir für Tag einen strengen Zeit und Arbeitsplan vorgenommen und um es vorweg zu nehmen, ich habe ihn bis auf ein paar kleine “technische” Hindernisse in die Tat umgesetzt.

Der Plan sah folgende Arbeiten und Einkäufe :D vor:
Weiterlesen

Urbar machen: Tag eins

Der Blick auf den Garten offenbart, dass was getan werden muss. Also allen Mut und alle Kraft zusammengenommen, beschlossen einen Tag freizunehmen und früh loszulegen.

Der Garten hat seit bestimmt fünf Jahren keine Pflege mehr gesehen. Dementsprechend war alles mit Ackerwinden überwuchert und die restlichen Kulturpflanzen hatten das ihnen zur Verfügung stehende Revier bis auf das letzte Erdkrümmelchen besetzt.
Weiterlesen