Monate: August 2014

Endlich Regen auf den Garten der Casakorth

Urbar machen: Tag drei

Heute konnte ich endlich das letzte Beet bearbeiten, d.h. umgraben, grubbern und anschließend die Gründüngung ausbringen. Und wie es eben so ist, nachdem ich endlich alles gegossen hatte, öffnete der Himmel seine Schleusen und es regnet, regnet, regnet… Aber: das Schönste daran ist, die Schmerzen sind endlich wieder weg :) Ob das wohl was zu […]

Urbar machen: Tag eins

Der Blick auf den Garten offenbart, dass was getan werden muss. Also allen Mut und alle Kraft zusammengenommen, beschlossen einen Tag freizunehmen und früh loszulegen. Der Garten hat seit bestimmt fünf Jahren keine Pflege mehr gesehen. Dementsprechend war alles mit Ackerwinden überwuchert und die restlichen Kulturpflanzen hatten das ihnen zur Verfügung stehende Revier bis auf […]